Holybro Pixhawk 6X

Artikelnummer: MBS-ENTB-68

Holybro Pixhawk 6X
 

  • Leistungsstarker Arm® Cortex® H7 Prozessor
    480MHz @ 1MB RAM & 2MB Flash
  • Redundante Trägheitsmesseinheit (IMU) von Bosch® & InvenSense®
  • Temperaturgestütze IMU (beheizt)

Kategorie: Pixhawk

Version

ab 419,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Der Pixhawk® 6X ist das neueste Update der erfolgreichen Pixhawk® Flugsteuerungsfamilie, basierend auf dem Pixhawk® FMUv6X Open Standard und dem Pixhawk® Autopilot Bus Standard. Er wird mit dem vorinstallierten PX4 Autopilot® geliefert. Im Inneren des Pixhawk® 6X befindet sich ein STM32H753 von STMicroelectronics®, gepaart mit der Sensortechnologie von Bosch®, InvenSense®, die Ihnen Flexibilität und Zuverlässigkeit bei der Steuerung jedes autonomen Fahrzeugs bietet, das sowohl für akademische als auch kommerzielle Anwendungen geeignet ist.

 

Der H7-Mikrocontroller des Pixhawk® 6X enthält den Arm® Cortex®-M7-Kern, der mit bis zu 480 MHz läuft, und verfügt über 2 MB Flash-Speicher und 1 MB RAM. Dank der aktualisierten Rechenleistung können Entwickler produktiver und effizienter arbeiten und komplexe Algorithmen und Modelle entwickeln.

 

Der offene FMUv6X-Standard umfasst leistungsstarke, geräuscharme IMUs an Bord, die für eine bessere Stabilisierung sorgen. Dreifach redundante IMU und doppelt redundantes Barometer auf separaten Bussen. Wenn der PX4-Autopilot einen Sensorausfall feststellt, schaltet das System nahtlos auf einen anderen um, um die Zuverlässigkeit der Flugsteuerung zu gewährleisten. Ein unabhängiger LDO versorgt jeden Sensorensatz mit unabhängiger Leistungsregelung. Ein System zur Schwingungsisolierung filtert hochfrequente Schwingungen heraus und reduziert Geräusche, um genaue Messwerte zu gewährleisten, so dass die Fahrzeuge insgesamt bessere Flugleistungen erreichen. Der externe Sensorbus (SPI5) verfügt über zwei Chip-Select-Leitungen und Datenbereitschaftssignale für zusätzliche Sensoren und Nutzlasten mit SPI-Schnittstelle, und mit einem integrierten Microchip Ethernet PHY ist nun eine Hochgeschwindigkeitskommunikation mit Missionscomputern über Ethernet möglich.

 

Der Pixhawk® 6X ist ideal für Entwickler in Forschungslabors von Unternehmen, Startups, Akademikern (Forschung, Professoren, Studenten) und für kommerzielle Anwendungen. Holybro bietet das Pixhawk Baseboard und das Pixhawk Mini-Baseboard an, jeweils mit unterschiedlichen Formfaktoren und Schnittstellen.

 

Features

  • Leistungsstarker H7-Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 480 MHz
  • Modularer Flugcontroller: IMU, FMU und Basissystem sind über einen 100-poligen und einen 50-poligen Pixhawk® Autopilot-Bus-Stecker verbunden.
  • Redundanz: 3x IMU-Sensoren & 2x Barometer-Sensoren auf separaten Bussen
  • Neu entwickeltes integriertes Schwingungsisolierungssystem zum Herausfiltern hochfrequenter Schwingungen und zur Geräuschreduzierung, um genaue Messwerte zu gewährleisten
  • Die IMUs werden durch integrierte Heizwiderstände temperaturgesteuert, was eine optimale Arbeitstemperatur der IMUs ermöglicht

Lieferumfang

Bitte die gewünschte Variation auswählen


HAN: 11053,18062,18074,20172,20173
Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Holybro H-RTK F9P Rover Lite
404,95 € *
sofort verfügbar
Drotek Radio Telemetry 433Mhz (3DR)
109,95 € *
sofort verfügbar
Holybro H-RTK F9P Rover Lite 2.nd
404,95 € *
sofort verfügbar
Luxonis DepthAI OAK-D-S2 Auto Focus
299,95 € *
sofort verfügbar
ESP8266 IOT Wifi Board Arduino IDE
16,95 € *
sofort verfügbar
Adapterkabel RFD zu PX2.1
17,95 € *
sofort verfügbar