Luxonis DepthAI System on Module (SoM)

Artikelnummer: MBS-SES-158

Luxonis DepthAI SoM

  • 3D-Stereo Kamera & OnBoard Bildverarbeitung
  • Basiert auf Intel® Movidius™ Myriad™ X
  • Erstinbetriebnahme in < 30 Sekunden

Kategorie: 3D Machine Vision

Version

Preis auf Anfrage
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Die Luxonis DepthAI Boards kombinieren Stereo bzw. RGB Kameras mit der Intel® Movidius™ Myriad™ X Plattform. Daraus resultierend ist ein kleines Board, welches entweder Stand-Alone oder mit einem zusätzlichen Gerät, wie z.B. einem NVIDIA Xavier Jetson, Raspberry Pi oder vielem mehr betrieben werden kann. Aufgrund des überaus performanten Intel uC mit einem Basistakt von 700MHz kann dieses kleine & kompakte Entwicklungsboard ca. 4,5 Millionen Möglichkeiten in unter einer Sekunde berechnen.

Unterschied zwischen dem Standard (BW1099) und der Embedded Variante (BW1099EMB)

Dieses Produkt ist die Embedded-Variante des DepthAI System on Module (SoM). Diese Embedded-Variante enthält einen 128MB NOR-Flash und Boot-Switch-Fähigkeiten, so dass es über USB gebootet werden kann (für die Verwendung mit unserer Python-API) oder so eingestellt werden kann, dass es aus dem NOR-Flash bootet, für die Kommunikation mit Mikrocontrollern über SPI. Der Hauptunterschied zwischen diesem BW1099EMB System-on-Modul und dem Standard-BW1099 besteht darin, dass der Standard-BW1099 einen Host-Prozessor benötigt, auf dem Linux, Mac oder Windows läuft, während dieses Modul aus dem NOR-Flash booten kann - was die SPI-Kommunikation mit Mikrocontrollern ermöglicht, auf denen möglicherweise gar kein Betriebssystem läuft (Bare-Metal-C oder C++-Code).

Was ist das Konzept hinter den Luxonis Boards?

Der Hersteller möchte eine vielseitig anwendbare Plattform, mit überaus kleinem Formfaktor schaffen, auf Basis derer jedermann einen erstes Basisskript in unter 30 Sekunden ausführen kann. Dabei sind die Entwicklungsplattformen in unterschiedlichen Konfigurationen verfügbar, wie z.B. mit WLAN oder einem Raspberry PI Compute Module. Sollten die ersten Tests vielversprechen verlaufen sein, so bietet Luxonis auch nur die reinen Bare-PCB's an, welche als OEM in eine Drittkomponente integriert werden kann.

Was ist DepthAI?

Jedes Luxonis Entwicklungsboard verfügt über die so genannte DepthAI Fimrware, welche von hause aus folgende Funktionalitäten mit sich bringt:

  • Neuronale Inferenz (z. B. Objekterkennung, Bildklassifikation, etc., einschließlich zweistufig)
  • Stereo-Tiefe (einschließlich Median-Filterung)
  • 3D-Objektlokalisierung (Ergänzung von 2D-Objektdetektoren mit 3D-Position in Metern)
  • Objektverfolgung (auch im 3D-Raum)
  • H.264- und H.265-Kodierung (HEVC, 1080p & 4K-Video)
  • JPEG-Kodierung
  • MJPEG-Kodierung
  • Warp/Entwarpen

Technische Daten:

  • Intel® Movidius™ Myriad™ X Plattform
  • Intel Basistakt: 700MHz
  • Intel Lithography: 16nm
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.